Wichtiges Handbuch präsentiert

Montag, 8. Mai 2017

STEINBACH/STEYR. Das Regionalforum Steyr-Kirchdorf beschäftigt sich gemeinsam mit der OÖ. Zukunftsakademie und der Kunstuniversität Linz seit einem Jahr mit der Frage, wie sich junge Erwachsene ein modernes Leben und Wohnen am Land vorstellen. Denn Faktum ist, dass die Wohnformen im ländlichen Raum den Wünschen und Bedürfnissen junger Erwachsener im Alter zwischen 20 und 35 Jahren oftmals nicht gerecht werden.

Damit die Gemeinden hier konkret gegensteuern und der „Landflucht“ junger Menschen bewusst entgegenwirken können, wurde das Handbuch „Modernes Leben und Wohnen - Zukunftsorientierte Wohnmodelle für junge Erwachsene im ländlichen Raum“ erarbeitet. Mit der Auftaktveranstaltung am 15. Mai in Steinbach/Steyr startet ein regionales Projekt, um gemeinsam mit den interessierten Gemeinden auf Basis dieses Handbuchs attraktive, bedarfsgerechte und leistbare Wohnmodelle für junge Erwachsene zu erarbeiten.