Alberndorf 2030 – Die Zukunft gemeinsam gestalten

Mittwoch, 3. April 2019

ALBERNDORF. Die Gemeinde Alberndorf im Mühlviertel mit ihren 27 Dörfern ist durch die Nähe zu Linz von einem starken Zuzug geprägt. Dies stellt die Gemeinde vor vielfältige Herausforderungen. Ein Grund warum 2019 der erste Agenda 21- Prozess gestartet und gemeinsam mit den BürgerInnen die Gestaltungsmöglichkeiten für die Zukunft ausgelotet werden sollen. Als Pilotgemeinde für „Digitale Beteiligung“ und das Projekt „GemeindeNavi – Agenda 2030“ beschreitet sie dabei innovative Wege.

Downloads: 

Alberndorf 2030 – Die Zukunft gemeinsam gestalten