Home > Projekte > Modernisierung Grenzübergang CZ/AT Zadní Zvonková - Schöneben

Modernisierung Grenzübergang CZ/AT Zadní Zvonková - Schöneben

< zurück zur Übersicht

Modernisierung Grenzübergang CZ/AT Zadní Zvonková - Schöneben

Durch das INTERREG Straßenprojekt „Modernisierung des Zugangs zum Grenzübergang Zadní Zvonková - Schöneben“ wird der Grenzübergang von Schöneben in Richtung Nová Pec ab dem Sommer 2018 auf 9,3 Straßenkilometern optimiert. Durch die verkehrstechnisch bessere Erschließung des Grenzraums, profitieren vor allem Sommer- und Wintertouristen, aber auch Arbeitspendler. Mit Straßensperren während der Projektumsetzung muss gerechnet werden.

Übersicht der geplanten Straßenbauarbeiten:

Dauer / Zeitraum: 
01.02.2018 bis 31.10.2020

Durch das INTERREG Straßenprojekt „Modernisierung des Zugangs zum Grenzübergang Zadní Zvonková - Schöneben“ wird der Grenzübergang von Schöneben in Richtung Nová Pec ab dem Sommer 2018 auf 9,3 Straßenkilometern optimiert. Durch die verkehrstechnisch bessere Erschließung des Grenzraums, profitieren vor allem Sommer- und Wintertouristen, aber auch Arbeitspendler. Mit Straßensperren während der Projektumsetzung muss gerechnet werden.

Übersicht der geplanten Straßenbauarbeiten:

  • 1,2 km vom Ortsteil Schöneben bis zur Grenzbrücke
  • 90 m Grenzbrücke (durch Neubau)
  • 8 km von der Grenzbrücke Richtung Nová Pec (Ausbau mit Ausweichbuchten)

EU-Fördermittel:  € 6.202.827,40

 

weitere Infos zum Projekt finden Sie unter:
at-cz.eu

Förderprogramm(e): 

INTERREG V-A Österreich – Tschechische Republik, Land OÖ

 

 

Projektträger: 

Kreis Südböhmen, Amt der Oberösterreichischen Landesregierung

Rolle der RMOÖ: 
RMOÖ Projektbegleitung

Beitrag teilen

Weitere Projekte - das könnte Sie interessieren

Sport, Kultur und Wirtschaft - grenzenlos erleben und betreiben
15.04.2022 bis 31.10.2022

Heuer jährt sich die Städtepartnerschaft zwischen Mauthausen und Prachatice zum 30. Mal.

Vermittlung von Kunst und Geschichte an Schüler aus OÖ und CZ
01.04.2022 bis 31.10.2022

Besseres Kennenlernen der gemeinsamen Geschichte

plant 4 streets – Förderung der Neupflanzung, Erhaltung und Pflege von Alleen
01.05.2022 bis 31.10.2022

Mit diesem Projekt wird der Grundstein für eine grenzüberschreitende Kooperation in Form eines längerfristigen Alleenprojekts gelegt.

Etablierung eines int. Netzwerkes zum Schutz und nachhaltigen Nutzung der Moore
01.04.2022 bis 31.10.2022

Waren die Moore seit letzter Eiszeit landschaftlich prägende Elemente in den Regionen der b